+48 42 652 79 44      info@printor.pl
de
MENU

In unserer Branche ist hohe Qualität die Basis

Hohe Qualitäts- und Pünktlichkeitsindikatoren garantieren Zuverlässigkeit

Unsere Domänen sind Präzision und Redlichkeit. Wir handeln in jeder Phase des Produktionsprozesses mit vollem Engagement und Sorgfalt, denn das Endergebnis hängt nicht nur von streng entwickelten Verfahren ab, sondern auch von der Erfahrung der Mitarbeiter/innen und der ununterbrochenen Überwachung des Prozesses. Deshalb setzen wir auf eine mehrstufige, strenge Konformitätsprüfung, um sicherzustellen, dass die von uns angebotenen Produkte von hoher Qualität sind und wir die Verantwortung für sie übernehmen können.

Im Juni 2005 verlieh uns die international anerkannte deutsche Organisation TÜV Süd das Zertifikat für das Qualitätsmanagementsystem ISO 9001:2000 für die Herstellung von elektronischen Geräten. Wir sind derzeit im Besitz eines Zertifikats für unser Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2015.

Piotr Czekalski, Qualitätssicherungsbeauftragter, Technischer Direktor

Qualitätspolitik

Unser Ziel ist es, die volle Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden zu erreichen, indem wir Produkte und Dienstleistungen von höchster Qualität anbieten, was uns eine bedeutende Position auf dem Markt der elektronischen Auftragsfertigung verschafft.

Unser Image und unsere Leistungen sind ein wesentlicher Wert und eine Quelle der Zufriedenheit für jede/n Mitarbeiter/in.

Die Qualitätspolitik ist in englischer Sprache verfügbar.

Zertifikate

Das Qualitätsmanagementsystem in unserem Unternehmen basiert auf den Anforderungen der ISO 9001:2015. Es basiert auf Anhang SL, dessen Struktur der Integration mit ISO14001, ISO27001, ISO45001, IATF 16949 und anderen Anforderungen entspricht. Seit 2005 wird es kontinuierlich von der anerkannten Organisation TÜV Management Service GmbH zertifiziert und garantiert damit die hohe Qualitätspolitik unserer Produkte. Das Qualitätsmanagementsystem entspricht PN-EN ISO 9001. Es wird auf alle Produktionsprozessessstufen angewendet und umfasst die Zwischen- und Endkontrolle in jeder Produktionsabteilung.

Die Managementprinzipien des Unternehmens basieren auf dem P-D-C-A-Ansatz (Plan – Do – Check – Act), der in Verbindung mit dem Prozessmanagement und „risikobasiertem Denken“ auf allen Ebenen der Organisationsstruktur eine Optimierung der Aktivitäten, eine effiziente Nutzung der Ressourcen und einen mutigen Blick in die Zukunft ermöglicht.

(verfügbar in englischer Sprache)

Standards

  • Leiterplatten (PCB) – Herstellung gemäß den Anforderungen von IPC-A-600 – Abnahmekriterien für Leiterplatten.
  • Montage – gemäß den Anforderungen von IPC-A-610 – Abnahmekriterien für elektronische Baugruppen.
  • Sauberkeit von Leiterplatten und Platten nach der Montage – das Vorhandensein von Verunreinigungen auf Leiterplatten und montierten Platinen wird gemäß IPC-TM-650: Ionic Analysis Methodologies Test Method 2.3.25 (Detection and Measurement of Ionisable Surface Contaminates by Resistivity of Solvent Extract (ROSE)) geprüft. Die Aufrechterhaltung eines hohen Sauberkeitsniveaus fördert die Zuverlässigkeit der Geräte und ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber widrigen Umweltbedingungen.
  • ESD-Zone gemäß den Anforderungen von IEC 61340 – Handhabung von elektrostatisch entladungsempfindlichen Geräten.

Systematische Qualitätskontrolle

Die Qualitätskontrolle ist ein mehrstufiger Prozess, der die Einhaltung der Produktspezifikationen und der Anforderungen, die wir uns selbst jeden Tag stellen, bestätigt.

Deshalb liefern wir seit über 40 Jahren zuverlässig Elektronik und unterstützen unsere Kundinnen und Kunden bei der Einführung neuer Produkte.

Die Produktion ist nicht nur ein mechanischer oder chemischer Prozess, sondern auch die Schaffung einer Idee. Unsere Idee ist es, dass Produkte von Printor die Geräte unserer Kundinnen und Kunden mit der Garantie für Effizienz und Zuverlässigkeit ausstatten, denn dies führt letztendlich zu einem hohen Nutzungskomfort und zur Zufriedenheit unserer Zielabnehmerinnen und -abnehmern. Wir haben es daher zum Ziel gesetzt, unseren Kundinnen und Kunden Produkte von höchster Qualität zu liefern, die den Erwartungen ihrer Unternehmen entsprechen.

Unsere Zulieferinnen und Zuliefer

Ein bewährtes und entsprechend ausgewähltes Lieferantennetz (z. B. TME, Digi-Key Electronics, Farnell, Element14, Soyter Components)

Eine Garantie für gute Preise und pünktliche Lieferungen

Die Auswahl und Bewertung von Lieferantinnen und Lieferanten mithilfe statistischer Methoden

Überprüfen Sie unsere Qualität. Wir laden Sie zu einem Audit ein. Wir setzen auf eine transparente Zusammenarbeit.

Beim Audit dreht sich alles um Vorteile

  • Präsentation der technologischen Möglichkeiten.
  • Ein Besuch der Produktionsabteilungen – angewendete Lösungen in der Praxis.
  • Das Kennenlernen Ihrer technologischen Anforderungen und eine gemeinsame Ausarbeitung der Grundsätze einer Zusammenarbeit.

Suchen Sie einen Elektroniklieferanten, einen EMS-Partner? Sie können sich gern direkt an uns wenden.

Gern sprechen wir über Ihre Bedürfnisse, unsere Expertinnen und Experten stehen Ihnen gern zur Verfügung.

Linkedin
Anna Kucharczyk

Vertriebsleiter
+48 664 489 324
anna.kucharczyk@printor.dkonto.pl

Linkedin
Agnieszka Jobda

Vertriebsspezialist
+48 603 163 394
agnieszka.jobda@printor.dkonto.pl

Herunterladbare Dateien – unerlässlich für den Anfrageprozess


Allgemeine Verkaufsbedingungen ansehen – verfügbar in englischer Sprache

 


Allgemeine Verkaufsbedingungen ansehen – verfügbar in englischer Sprache

Benötigen Sie auch weitere Informationen über unsere Technologie?